Das Loch in der Mitte für die spätere Aufnahme auf der Zentrierstange beträgt 20mm im Durchmesser.

Das Loch in der Mitte für die spätere Aufnahme auf der Zentrierstange beträgt 20mm im Durchmesser.

Hier wurde ein langer Bohrer benötigt. Mangels Alternativen musste ich einen Schlangenbohrer mit Gewindespitze verwenden, was auch ohne Probleme funktionierte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein bisschen Kopfrechnen soll mir den Spam fernhalten :) *