Drechslerglück und wie teile ich einen Stamm in Querholz-Rohlinge auf?

Holzhaufen - Fertig zum Verheizen

Mein Schwager hat einen älteren Apfelbaum und einen kleineren Birnenbaum „ausgerissen“ (Stammdurchmesser bis ca. 30cm). Diese haben eine Länge von ca. 1m. Vorgesehen als Brennholz!!!
Gott sei Dank entdeckte ich den „Holzhaufen“. Was kann einem Drechsler besseres passieren? 🙂 🙂 🙂
Es hat bei meinem tollen Schwager nicht lange gedauert und schon waren die ersten Hölzer verladen 🙂 .

Erste Transport von brauchbaren Stämmen

Fürs Erste genügt es einmal, den Rest hole ich mir später. 🙂

So nun ist es so, dass ich die Stämme zwecks Trocknung aufteilen muss. Eines ist klar, die Hölzer sollen später, wenn sie trocken sind, zum Drechseln eingesetzt werden. Aber was bedeutet das genau? Die Materie (trocknen, versiegeln, richtig aufschneiden,…) ist für mich neu. Deshalb habe ich wieder Bücher „gewälzt“ und im Netz recherchiert. Im Übrigen hilft mir auch das österreichische Drechslerforum immer wieder weiter 🙂

Meine Erkenntnisse sind:

Man muss vor dem Aufschneiden bereits wissen, welche Drechsel-Verarbeitung (Lang- oder Querholz) in zwei Jahren, wenn das Holz trocken ist, zur Anwendung kommt.

Querholzdrechseln:

Das Querholzdrechseln kommt u.a. bei Teller, Schalen, Schüsseln usw. zum Einsatz.

Hier ist das Aufteilen „einfach“. Man teilt die Stämme in der Länge des Stammdurchmessers. Dann teilt man diese einfach in der Mitte, so dass man zwei Halbkreise bekommt. Rinde entfernen und die Enden mit Weißleim oder Anchorseal einstreichen. Fertig! Ab welchem Durchmesser ein Stamm aufgeteilt werden soll, hängt von mehreren Faktoren wie Feuchtigkeitsgehalt und Holzsorte ab. Z. B. habe ich mitbekommen, dass Apfel im Gegensatz zu Birne schnell reißt. Dieser Logik zufolge können Birnenstämme größer als Apfelstämme sein bevor man sie für den Trocknungsprozess in zwei Hälften teilt.

Langholzdrechseln:

Siehe nächsten Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein bisschen Kopfrechnen soll mir den Spam fernhalten :) *