Doppelbett aus Zirbenholz ohne Metallverbindungen – Eine Menge Sägespäne Teil5

So, 17 Stk. Latten wurden nun von den Pfosten aus Zirbenholz runter geschnitten, gehobelt und gekennzeichnet.

Erste-Schwung-an-Zirbenlatten

Erste-Schwung-an-Zirbenlatten

Man glaubt es gar nicht, wie viele Sägespäne da beim Hobeln anfallen. An dieser Stelle schöne Grüße an unsere Freunde Doris und Walter 🙂 .So ein voller Sack, mit duftenden Zirbenspänen, wird bald euch gehören. Vielleicht macht ihr euch einen Kopfpolster daraus wie auf folgender Seite 🙂

Spaene1Spaene2

Vier Stück Latten wurden nun für den Fußteil geleimt und eingespannt.

Leimholz-eingespannt2

Leimholz-eingespannt1

Und hier der Kopfteil

Kopfteil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein bisschen Kopfrechnen soll mir den Spam fernhalten :) *