Schalenfieber! Und was ist das für ein Holz?

Leute, mich hat das Schalenfieber gepackt!! 😆   In der Früh bin ich nach draußen gegangen und hab nach brauchbarem Drechselholz gesucht. Mit einem vermodertem Stück Holz bin ich nach Hause gekommen. Viel „Fleisch“ war da nicht mehr vorhanden. Egal. Ich versuch einfach eine kleine Schale zu drechseln. Die Drechselbankaufnahme hat aufgrund der Modrigkeit nicht gleich funktioniert. Hier musste ich verschiedene Wege probieren.

Hat jemand eine Idee, um welches Holz es sich hier handeln kann?

Schön angefeuerte Schale aus unbekanntem Holz

Weiterlesen

Neue Schale gemäß Einführungsvideo von Holzwerken-TV

Heute habe ich eine Schale aus Buche und Eschenholz gemacht. Dabei bin ich nach den drei Teilen von Holzwerken-TV vorgegangen. In erster Linie ging es mir hier um die richtige Führung der Schalenröhre.

Ich finde sie ist gelungen. Auch meine Frau freut sich sehr darüber 🙂

Schale aus Buche und Eschenholz

Weiterlesen

Übung macht den Meister: Schale aus Buchenholz

Ich habe 100x100mm Buchenhölzer, welche ursprünglich von Hartholzpaletten abstammen, als Brennholz (firewood) zuhause. Diese habe ich letztes Jahr auf 30cm Länge geschnitten.

Nun bei genauerer Betrachtung wäre es ja wirklich Schade, wenn diese Scheiter im Kachelofen landen. Also drei Hölzer zusammengeleimt und als Übungsstück für das Querholzdrechseln verwendet.

Hier die Schale aus Buchenholz als Ergebnis::

DSC05797

Weiterlesen