Versenkungsloch mit einem 30mm Forsterbohrer 10mm Tief eingebohrt

Versenkungsloch mit einem 30mm Forsterbohrer 10mm Tief eingebohrt

Die Köpfe der Sechskant-Holzschrauben sollen später bei der Anwendung nicht überstehen, was sonst nämlich eine Gefahr des Hängenbleibens für Hosen unter dem Tisch darstellen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein bisschen Kopfrechnen soll mir den Spam fernhalten :) *